5. Werneuchener Mittsommernachtslauf

Am vergangenen Sonntag (18. Juni 2023) trafen sich mittlerweile im fünften Jahr in Folge wieder zahlreiche Laufbegeisterte von Klein bis Groß, um in die bevorstehende Sommersonnenwende zu laufen.

Mit neuem Teilnehmerrekord ging es auf die bekannten drei unterschiedlichen Laufstrecken.

Unser Respekt gilt allen Läufern, die den Sonntagmorgen sportlich begonnen haben! Ein großer Dank gilt allen Helfern, die zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben.

Holger Heinrich, 1. Vorsitzender

Sport, Spiel und Spaß

KJS Barnim e. V. unterstützt die Sommerfeste der Siedlervereine Rudolfshöhe und Amselhain

Auch in diesem Jahr haben Mitglieder des KJS Barnim e. V. tatkräftig die Siedlervereine Rudolfshöhe und Amselhain bei deren Sommerfesten mit Sport, Spiel und Spaß für Kinder unterstützt.
Der Vorstand bedankt sich noch einmal bei allen Helfenden!

6. Werneuchener Weihnachtslauf

Der KJS Barnim e. V. wünscht allen ein frohes neues Jahr!
Unser heutiger 6. Werneuchener Neujahrslauf war ein voller Erfolg! 81 Teilnehmer sind in Summe ca. 482 km gejoggt und gewalkt. Alle haben virtuell mitgefiebert.
Die nachfolgenden Bilder sagen mehr als 1.000 Worte.
Es war schön, dass Ihr alle dabei gewesen seid!
Sportliche Grüße von Holger und Jana

Seniorenpatenschaft für unsere Junggebliebenen

Liebe Sportfreunde, liebe Vereinsmitglieder,
da Senioren von dem Corona-Virus mehr gefährdet sind, als wir jungen Hüpfer, lassen wir bei uns Niemanden allein!
Aufgrund der Ausbreitung des Corona-Virus bilden wir Seniorenpatenschaften innerhalb unseres Vereins, da vielleicht einige aus Eigenschutz das Einkaufen von Dingen des täglichen Bedarfs lieber vermeiden möchten. Ortsnahe Vereinsmitglieder (Nachbarn) übernehmen die Einkäufe und kleine Botengänge (Post, Apotheke, Bäcker usw.).

Zusammen Sport treiben, zusammen feiern, zusammen gesund bleiben!

5. Werneuchener Neujahrslauf

(J. H.) Am 1. Januar 2020 fand bei strahlendem Sonnenschein gegen 14:00 Uhr der 5. Werneuchener Neujahrslauf statt, der seit zwei Jahren vom KJS Barnim e. V. organisiert und durchgeführt wird. Fast 60 Läuferinnen und Läufer, die sich ihren „Weihnachts- und Neujahrs-Speck“ abtrainieren wollten, fanden den Weg zum Spielplatz im Werneuchener Siedlungsgebiet Amselhain. Unser neuer Bürgermeister Frank Kulicke ließ es sich nicht nehmen, seine ersten „Amtshandlungen“ zu vollziehen und gab das Startsignal für die verschiedenen Laufstrecken. Und natürlich nutzte er gern die Gelegenheit, im Auftrag des KJS Barnim e. V. allen Teilnehmern zu gratulieren und ihnen eine Medaille zu überreichen.
“Der Langsamste bestimmt – wie immer – das Tempo” hieß es in unserer Laufankündigung. Es ging also weniger um Rekorde als um Spaß und Freude am Laufen. Und genau das machte den 5. Werneuchener Neujahrslauf wieder zu einem Erlebnis für alle.
Bei Tee, Glühwein und Pfannkuchen fanden auch viele interessante Gespräche statt.
Einig waren sich alle, im nächsten Jahr wieder mit dabei zu sein.
Vielen Dank an alle Helfer und insbesondere an Jutta und Karl Lehmann sowie unseren Bürgermeister Frank Kulicke!

Nachfolgend einige Impressionen; viel Spaß bei der Bilderschau …

1 2