Sanfter Trainingseinstieg mit Crossläufen in Werneuchen

Nach Einführung der Testpflicht in den Schulen und leicht entspannter Coronalage im Barnim haben auch die Leichtathleten des KJS Barnim das Training unter Beachtung der gebotenen Hygieneregeln wieder aufgenommen. Mit Crossläufen und Bergsprints haben wir den Fitnesslevel unserer Leichtathleten nach der Zwangspause getestet. Alle Teilnehmer haben sich gefreut, wieder gemeinsam Sport zu treiben.

Sport frei … aber nicht um jeden Preis!

Unser Hygienekonzept steht. Theoretisch könnten und dürften wir mit dem Training unter freiem Himmel wieder beginnen. Aber angesichts der wieder steigenden Corona-Infektions-Zahlen hat der Vorstand des KJS Barnim e. V. am Wochenende verantwortungsbewusst und schweren Herzens beschlossen, den Trainingswiedereinstieg zu verschieben. Wir werden die Entwicklung weiter beobachten und hoffen, im April dieses Jahres mit dem Training starten zu können.

Bleibt sportlich und vor allem gesund!

Holger Heinrich, 1. Vorsitzender

Sportlich durch den Lockdown

Erstes WhatsApp-Familiensportfest im Jahr 2021

Viele Sportfreunde sind dem Aufruf gefolgt und haben auch dieses Jahr wieder am WhatsAppFamiliensportfest teilgenommen. Eifrig und voller Elan kämpften hier die Teilnehmer in drei Disziplinen um Höchstleistungen. Glückwunsch an alle Gewinner! Nachfolgend die Fotos der erfolgreichen Teilnehmer:

Sportliche Grüße von Holger und Jana

Sportlich aktiv im Barnimer Land

(Holger und Jana Heinrich) Auch dieses Jahr waren wir wieder – mittlerweile zum vierten Mal – auf dem Zeltplatz der Städtischen Badeanstalt in Eberswalde zu Gast. Beim diesjährigen Sommertrainingscamp erlebten die Sportfreunde des KJS Barnim e. V. drei tolle Tage mit super Stimmung bei bestem Wetter und natürlich darüber hinaus mit ganz viel Spaß für Groß und Klein beim Wassersport.
Auf dem Programm standen eine Kanufahrt durch drei Schleusen auf dem Finowkanal bis hin zum Familiengarten und zurück, Schwimmen und Turmspringen in der alten Badeanstalt sowie ein Stand-Up-Paddling-Kurs mit Volker für die Kinder.
Die Abende ließen wir in gemütlicher Runde und mit netten Gesprächen am Lagerfeuer ausklingen.

  • Aufstellung der Zelte
  • Lagerfeuer mit Marshmello
  • Kanu 1 mit Jonas, Elias, Louisa und Dörte
  • Kanu 2 mit Holger, Theo und Nico
  • Kanu 3 mit Familie Löwe
  • Kanu 4 mit Familie Wedderin
  • Kanu 5 mit Merlin, Jana, Jasper und Volker
  • Schleusung auf dem Finowkanal
  • Baden in der Badeanstalt
  • Fütterung der Raubtiere
  • Stand-Up-Paddling mit Volker
  • Bekochen der Mannschaft
  • Stand-Up-Paddling mit Volker
  • Lagerfeuer
  • Gemütliches Beisammensitzen am Lagerfeuer

Familiensport beim KJS Barnim e. V. hat wieder begonnen

(H.H. und J.H.) Nach Ausarbeitung eines Konzepts zum Wiedereinstieg in den Trainingsbetrieb konnten wir unter Einhaltung aller Hygiene- und Abstandsregeln unser Leichtathletiktraining in kleinen Gruppen unter freiem Himmel wieder aufnehmen. Alle Teilnehmer waren sehr begeistert und haben sich gefreut, an ihre derzeitigen sportlichen Grenzen zu gehen und gemeinsam, wenn auch mit Abstand und ohne Trainingsgeräte, zu trainieren.

1 2